HOME |  Über uns |  Bilderbuch |  Links |  Termine |  Mitmachen

Bilderbuch
 

14. Oktober 2009

Festival of Lights – Opening

Am 14. Oktober 2009 wurde das fünfte Festival of Lights von der Bürgermeisterin von Berlin Ingeborg Junge-Reyer im Festivalzentrum DomAquarée feierlich eröffnet. Ein Feuerwerk des Pyrotechnikers Christian Dettmer am Alexanderplatz vom Dach von Galeria Kaufhof war dann der weithin sichtbare Ausdruck des Festivalbeginns.
Mit Beginn des Festival of Lights wurde auch die Lichtkunstausstellung im Festivalzentrum „DomAquarée eröffnet. Hier wurden 20 Kunstobjekte, lebendig-leuchtende Exponate, von lokalen, nationalen und internationalen Künstlern ausgestellt. Die Koordination lag bei Licht-Regisseur Andreas Boehlke und dem Lichtkünstler Dieter Barz.


 


Die Bürgermeisterin von Berlin Ingeborg Junge-Reyer (m.) eröffnete das Festival of Lights 2009 gemeinsam mit den Initiatoren Andreas Boehlke, Siegfried Helias, Birgit Zander und Dr. Bernd Andrich im Festivalcenter DomAquarée. (v.l.n.r.)


Licht-Regisseur Andreas Boehlke (r.) führte die Bürgermeisterin anschließend durch die Lichtkunstausstellung im DomAquarée.


Interessiert schaute sich die Bürgermeisterin die ausgestellten Exponate an, wie beispielsweise das Kunstwerk "Eiertanz" kreiert vom Wahlpflichtkurs Kunst der 4. Gesamtschule "Lina-Morgenstern-Oberschule" in Friedrichshain-Kreuzberg unter Leitung von Ulla Dietz-Funken.


Hier nimmt die Bürgermeisterin das "Lichtiglu" von Lichtkünstler Nils R. Schultze in Augenschein.


Für viel Aufmerksamkeit sorgte auch das Exponat "Apfelbäumchen" von Andreas Boehlke.


Die koreanische Künstlerin Eun Sook Lee (l.) erläuterte Bürgermeisterin Ingeborg Junge-Reyer und Mit-Initiator Dr. Bernd Andrich ihr Licht-Kunstwerk "Mauer".


Ein Feuerwerk vom Dach der Galeria Kaufhof am Alexanderplatz …


…war dann das Zeichen für die Zuschaltung von 56 Bauwerken, Plätzen, Denkmälern und Wahrzeichen…


… wie z.B. den Fernsehturm für die gesamte Festival-Dauer vom 14.-25. Oktober.
 

zurück zum Bilderbuch

 

Gremien | Satzung | Impressum

© City Stiftung Berlin