HOME |  Über uns |  Bilderbuch |  Links |  Termine |  Mitmachen

Bilderbuch
 
12.10.2006

Eröffnung Fotoausstellung „Festival of Lights Collection“ am 12. Oktober 2006 im Berliner Fernsehturm

Am 12. Oktober 2006 lud die City Stiftung Berlin zur Eröffnung der Fotoausstellung „Festival of Lights Collection 2005“ in den Fernsehturm ein.
Präsentiert wurden die schönsten Bilder des letzten Jahres.
Erstmals wurde auch der FESTIVAL OF LIGHTS-„Spendenautomat“ vorgestellt- ein spezielles 3D-MotionPro der Firma RDM Marketing.
Jeder, der die Illuminationen der City Stiftung Berlin unterstützt, erhält als Dankeschön eine Foto-DVD mit einer Auswahl der schönsten Lichtinszinierungen des „Festival of Lights 2005“.
 


Die schönsten Bilder des Festival of Lights 2005 präsentierten die Eventspezialistin Birgit Zander, Siegfried Helias von der City Stiftung Berlin, Brigitte Lichtenberg vom Fernsehturm, DIFA Quartiermanager Dr. Bernd Andrich und Lichtdesigner Andreas Boehlke.


Gleichzeitig stellte Andreas Boehlke (r.) sein Lichtkonzept für das „Festival of Lights“ 2006 interessierten Journalisten vor.


Etwas Besonderes hatten sich die Macher der City Stiftung Berlin mit dem Pro-Motion „Spendenautomaten“ einfallen lassen. Birgit Zander, Andreas Boehlke, Siegfried Helias und Dr. Bernd Andrich (v.r.n.l.) zeigen, wie die Spenden eingeworfen werden.


Gemeinsam mit RDM Geschäftsführer und Initiator Ralf Mehlmann, präsentieren Siegfried Helias, Dr. Bernd Andrich und Andreas Boehlke eine CD mit den Highlights des „Festival of Lights“ 2005 als ideelles Geschenk für die Spender.

zurück zum Bilderbuch

 

Gremien | Satzung | Impressum

© City Stiftung Berlin